Das Gefühl von

Enjoy the silence

Sicher, Umweltaspekte und Nachhaltigkeit gehören zur E-Mobilität und sind gut für das Gewissen. Doch der fast geräuschlose Motor auch bei schneller Fahrt überzeugt einen sofort. Das Lauteste, was zu hören ist, ist das Plätschern des Wassers und der Fahrtwind. Es ist unbeschreiblich, wieviel näher man sich dabei der Natur fühlt. Man kann sich leise unterhalten und dabei die Umgebung mit allen Sinnen genießen. Nicht zuletzt auch dem Geruchssinn, denn es gibt keine Abgase, Benzin- oder Dieselgeruch. Motorvibrationen entfallen. Man gleitet dahin wie auf einer Sänfte.

Vision

Maritime Elektromobilität

Seit es im Strassenverkehr elektrische Fahrzeuge mit überzeugender Fahrleistung, komfortabler Verarbeitung und ausreichend Reichweite gibt, besteht der Wunsch, dieses saubere Konzept auf die maritime Freizeitwelt zu übertragen. Langfristig haben Verbrenner in der Freizeit keine moralische Daseinsberechtigung. Nun ist es gelungen, Komfort, Reichweite mit angemessener Geschwindigkeit zu verbinden. PureVolt bietet auch für andere Bootsgrößen und -designs mit elektrischem Antrieb eine Plattform. Sprechen Sie uns mit Ihren persönlichen Vorstellungen an!

Das Design

Aufgeräumtes Design trifft klassische Gestaltung. Die unverwechselbare Form basiert auf einer Schmugglerentwicklung aus den 20er Jahren und wurde in jeder Hinsicht verfeinert und bis ins Detail weiterentwickelt. Die tiefer verlängerte Windschutzscheibe ist zugleich die dezente Kuppel der verborgenen Kabine. So kann man bequem darin aufrecht sitzen und ohne Barriere in drei Richtungen und nach oben blicken.

Der Antrieb

Der erprobte und leistungsfähige modulare Elektromotor von OCEANVOLT leistet 20kW, hat einen geschlossenen Kühlkreislauf mit Wärmetauscher und hält ca. 10.000 Stunden. Das standardmäßig verbaute Batteriesystem speichert 30kWh und kann einfach mit 230V-Landstrom geladen werden. Der Propeller ist direkt mit dem Motor ohne Getriebe über die Welle verbunden. Der elektrische Motor benötigt kein Warmlaufen oder Motoröl und ist nahezu wartungsfrei.

Die Umwelt

Das Konzept beruht auf dem Wunsch, die Natur geringstmöglich zu beeinflussen. Treibstoffe, Abgase und Lärm werden ausgeschlossen. Durch niedriges Gewicht wird zudem Energie eingespart. Die Rumpfform ist in Verdrängerfahrt besonders effizient. Die Baustoffe werden kontinuierlich auf vergleichbare, umweltfreundlichere Alternative überprüft. Die lange Lebensdauer des Antriebs ist ein Garant für die Nachhaltigkeit des Systems.

Die Fahreigenschaften

Der lange und schmale Rumpf hat einen sehr ruhigen Geradeauslauf. Die Rudersteuerung gibt Kontrolle ohne zusätzlichen Schub. Als Verdränger schneidet das Boot durch entgegenkommende Wellen, was zur Laufruhe beiträgt. Durch das Elektromotor-typische sofort verfügbare hohe Drehmoment ist das Boot sehr gut zu manövrieren.
Cruising bei 9kn, Höchstgeschwindigkeit von 15kn ermöglichen eine zügige und dennoch ökonomische Fortbewegung.

Q-Yachts

Designed and Crafted to Perfection

Q30 von Q-Yachts

Der revolutionäre, vollelektrische Daycruiser.
PureVolt Yachts ist exklusiver Vertriebspartner in Berlin und Brandenburg sowie Ansprechpartner für den Osten und Westen Deutschlands.

Länge: 9,3m | Breite: 2,2m

Tiefgang: 0,6m | Gewicht 1,6t

Geschwindigkeit: Cruising 9kn (16,7km/h), Max. 15kn (27,8km/h)

Elektrische Motorleistung: 20kW (dauerhaft)

Standardbatteriekapazität: 30kWh (erweiterbar)

Reichweite: Cruising 42nm (78km), Max 22nm (41km)

Drive & Dine

Fahren Sie zu wassergelegenen Restaurants und laden Sie während des Menüs gleichzeitig die Batterie. 

Meetings on Board

Ein guter Ort für eine Geschäftsbesprechung? Unter freiem Himmel, ungestört sogar während der Fahrt. Eine harmonische Umgebung fördert das Ergebnis.

Relax & Flow

In aller Ruhe eine Ausfahrt machen und die Seele baumeln lassen. Vielleicht eine Weile vor Anker liegen und die Relaxmöglichkeiten auf Deck, unter Deck und am Heck nutzen.

Nature & Wellness

Luxus und Natur gehen zusammen. Mit dem elektrischen Antrieb kann man sich leise in der Natur bewegen. Zudem kann man ohne sandige Füße vom offenen Heck direkt baden gehen. Neben einer versenkten Badeleiter findet sich zudem eine Dusche im achterlichen Bereich.

WORK PROCESS

Testfahrt oder Werftbesuch


Der Weg zu Ihrer Wunschyacht

1. Testfahrt
Natürlich geht nichts über einen eigenen Eindruck. Unser Demoboot ist regelmäßig unterwegs in ganz Europa. Je nach Wunsch können Sie die Q30 vorort besuchen oder sich für einen Termin in Berlin anmelden. Wir teilen Ihnen gerne mögliche Termine und Orte mit.

2. Wunschkonfiguration
Je nach Einsatzwunsch und persönlichen Vorlieben können wir einige Optionen anbieten, um Ihren Nutzen zu optimieren und Wünsche zu erfüllen.

3. Angepasste Fertigung und Auslieferung
Sobald alle Details geklärt sind, beginnt die auf Sie angepasste Fertigung. Nach Wunsch können Sie die Abnahme direkt bei der Werft vornehmen, bevor die Yacht ausgeliefert wird.

Erhalten Sie mehr Informationen

Unverbindliche Beratung

Oder schreiben Sie eine Nachricht

Fragen oder Angebotswunsch? Einfach ausfüllen und abschicken!